HEILPFLANZE AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Stand 28.12.2016

 

Geschlechtergerechte Sprache

Wer mich bereits kennt, weiß, wie sehr ich eine Gleichstellung und Gleichbehandlung von Frauen und Männern auf allen Ebenen befürworte, begrüße und wo immer es mir möglich ist, unterstütze. Sprache schafft Wirklichkeit und Sprache ist stets Ausdruck des Zeitgeistes. Aufgrund der einfacheren Lesbarkeit verwende ich allerdings einerseits zwar bewusst unsere überwiegend sehr maskulin geprägte deutsche Sprache und spreche damit sowohl Frauen als auch Männer gleichermaßen auf wertschätzende Art und Weise an, andererseits bin ich stets bemüht, der neuen Weiblichkeit in unserer Gesellschaft würdevoll Ausdruck zu verleihen, indem ich in Texten und Skripten Frauenkraft und neue Weiblichkeit bewusst und gezielt fördere und vermehrt auch durch die Verwendung weiblicher und frauenspezifischer Sprache ins Bewusstsein hole. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

 

ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich mit folgenden Anmeldedaten (vollständiger Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) per E-Mail (office@heilpflanze.at), telefonisch (Tel. 0043 (0) 6278 8848) oder persönlich bis spätestens zum angegebenen Anmeldeschluss an. Eine frühe Anmeldung bringt jede Menge Vorteile wie z. B. höhere Chance auf freie Plätze, teilweise erhebliche Kostenersparnis u. ä. Ich nehme Ihre Anmeldung auch noch nach dem Anmeldeschluss entgegen, sofern Plätze frei sind. Veranstaltungen, bei denen die Mindestteilnehmerzahl bis zum Anmeldeschluss nicht erreicht ist, werden abgesagt, bezahlte Teilnahmegebühren umgehend rücküberwiesen. Aus diesem Grund: Rechtzeitig anmelden lohnt sich!

Begrenzte Teilnehmerzahl: Bei vielen HEILPFLANZE-Veranstaltungen ist die Zahl der Teilnehmer aus Qualitätsgründen begrenzt. Wenn nicht anders angegeben gilt Folgendes:

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Bei den Veranstaltungen“ „Grüne Kosmetik“, „Salbenwerkstatt“, „Naturkosmetik I & II“ gilt:

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

 

Veranstaltung ausgebucht:

Ist die maximale Teilnehmerzahl erreicht, gilt die Veranstaltung als ausgebucht. Gerne können Sie sich auf die Warteliste eintragen lassen. Wird ein Platz frei, werden Sie umgehend per E-Mail oder telefonisch verständigt und können noch einmal entscheiden, ob Sie teilnehmen möchten.

 

Absage einer Veranstaltung – Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht:

Wird die Mindestteilnehmerzahl bis zum Anmeldeschluss nicht erreicht, wird die Veranstaltung abgesagt. Sie werden rechtzeitig per E-Mail oder telefonisch von der Absage in Kenntnis gesetzt. Bereits eingezahlte Teilnahmegebühren werden umgehend an Sie rücküberwiesen.

 

Absage einer Veranstaltung – sonstige Gründe:

HEILPFLANZE behält sich vor, Veranstaltungen aus „schwerwiegenden“ persönlichen Gründen (Bsp. Krankheit, Unfall, Todesfall etc.) abzusagen. Dazu werden Sie umgehend telefonisch oder per E-Mail von der Absage in Kenntnis gesetzt. Nach Möglichkeit kann ein Ersatztermin angeboten werden. Auch in diesem Fall werden bereits eingezahlte Teilnahmegebühren umgehend an Sie rücküberwiesen.

 

Verbindlichkeit Ihrer Anmeldung

Ihre Anmeldung (schriftlich, mündlich/telefonisch oder mündlich/persönlich) gilt in jedem Fall als verbindlich. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Teilnahmegebühr, auch wenn Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Dies gilt für alle HEILPFLANZE-Veranstaltungen.

 

Mit Ihrer Anmeldung/Zahlung der Teilnahmegebühr akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Veranstaltungen von HEILPFLANZE (abrufbar auf www.heilpflanze.at)

 

TEILNAHMEGEBÜHR/Zahlungsmodaliäten

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung via E-Mail (in Ausnahmefällen, so keine E-Mail-Adresse vorhanden, per Post) über die reguläre Teilnahmegebühr. Bei einer Vielzahl von Veranstaltungen können Sie bei früher Einzahlung bares Geld sparen, wenn Sie vom Frühbucherbonus Gebrauch machen! Nach Eingang Ihrer Zahlung ist Ihr Platz fix für Sie reserviert! Die Platzvergabe richtet sich nach dem Zahlungseingang der Teilnahmegebühren!

 

Platzreservierung: Die Platzreservierung erfolgt mit Zahlungseingang Ihrer Teilnahmegebühr!

Teilnahmegebühren unter € 15,00 zahlen Sie in der Regel, so nicht anders angegeben, vor Ort.

 

Barzahlung: Eine Barzahlung der Teilnahmegebühr ist nur bei Vorträgen an der Abendkasse möglich. Bei Workshops und Seminaren ist (außer in vorab vereinbarten Ausnahmefällen) keine Barzahlung möglich.

 

Mit Ihrer Anmeldung/Zahlung der Teilnahmegebühr akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Veranstaltungen von HEILPFLANZE (abrufbar auf www.heilpflanze.at)

 

ERMÄSSIGUNG

Frühbucher-Bonus

Bei unzähligen HEILPFLANZE-Veranstaltungen wird die frühe Einzahlung der Teilnahmegebühr mit einer Vergünstigung derselben belohnt. Wollen Sie den Frühbucherbonus in Anspruch nehmen, zahlen Sie einfach die auf der Rechnung unter Frühbucherbonus vermerkte, verminderte Teilnahmegebühr bis zum angegebenen Frühbucher-Einzahlungsdatum ein.

 

Mutter-Tochter-Bonus

Melden sich eine erwachsene Tochter und ihre Mutter, oder eine Mutter und ihre erwachsene Tochter gemeinsam zu einer HEILPFLANZE-Veranstaltung an, so erhält die zweite Person eine Ermäßigung von 10 % auf die Teilnahmegebühr. Diese Ermäßigung wird auch zusätzlich zum Frühbucherbonus gewährt! Einzige Voraussetzung ist die Ausstellung einer gemeinsamen Rechnung.

 

Ermäßigung für Teenager (Alter 13 – 19 Jahre)

So nicht anders angegeben, sind die HEILPFLANZE-Veranstaltungen auf erwachsene Personen ausgerichtet. Zu meiner Freude interessieren sich jedoch immer mehr junge Menschen für KräuterWISSEN, PflanzenWEISHEIT & BEWUSSTSEINsthemen. Teenagern (bis 16 nur in Begleitung eines Erwachsenen) gewährt HEILPFLANZE aus  diesem Grund auf Veranstaltungen für Erwachsene einen Nachlass von 50 % auf die reguläre Teilnahmegebühr. Bitte bei der Anmeldung bekanntgeben! Voraussetzung ist die Ausstellung einer gemeinsamen Rechnung.

 

Sonderkonditionen

Sollten Sie als Unternehmen (z. B. im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, ), Bildungseinrichtung, Verein, Gesunde Gemeinde, Ortsgruppe, Frauengruppe, Bio-Laden etc. für Ihre Mitarbeiter, Schüler, Mitglieder oder Kunden Interesse an einer HEILPFLANZE-Veranstaltung haben, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme. Es bieten sich viele Themen und Gestaltungsmöglichkeiten für individuelle HEILPFLANZE-Veranstaltungen auch abseits der öffentlichten Veranstaltungen, zugeschnitten auf Ihre persönlichen Bedürfnisse. Dazu erhalten Sie gerne ein individuelles, schriftliches Angebot.

 

STORNOBEDINGUNGEN

Ihre Anmeldung ist in jedem Fall verbindlich, sie kann jedoch bis zum Anmeldeschluss jederzeit kostenlos storniert werden.

Eine Abmeldung nach dem Anmeldeschluss bedarf der Schriftform (Bsp. per E-Mail).

Bei Stornierung nach dem Anmeldeschluss werden 80 % der Teilnahmegebühr einbehalten, bei Stornierung innerhalb von 3 Tagen vor dem Veranstaltungstermin wird die Teilnahmegebühr zu 100 % einbehalten.

Nach Absprache können Sie jedoch eine Ersatzteilnehmerin/einen Ersatzteilnehmer vermitteln. Alle Rechte und Pflichten aus dem Vertrag bleiben ausdrücklich bei dem ursprünglich angemeldeten Teilnehmer.

 

Absage der Veranstaltung/Änderung von Terminen/Änderung des Veranstaltungsortes:

Kommt es zu einer Absage der Veranstaltung, weil zum Beispiel die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde, werden die Teilnehmenden rechtzeitig schriftlich oder mündlich davon in Kenntnis gesetzt.

Termin- und Veranstaltungsortsänderungen bleiben vorbehalten.

Kann der angebotene Ersatztermin nicht wahrgenommen werden, werden die bereits einbezahlten Teilnahmegebühren in voller Höhe rückerstattet.

 

Ausschluss eines Teilnehmers

Der Veranstaltungserfolg für die Gesamtgruppe steht im Vordergrund und muss gewährleistet sein. HEILPFLANZE/die Referentin behält sich vor, Teilnehmer aus triftigen Gründen (z. B. die Gefährdung oder Bedrohung anderer Teilnehmer, starke Alkoholisierung oder Drogenmissbrauch, wiederholtes gruppenschädigendes oder –störendes Verhalten usw.) nach vorangegangener, persönlicher Abmahnung von der weiteren Teilnahme auszuschließen. Alle mit dem Ausschluss verbundenen Kosten trägt der ausgeschlossene Teilnehmer.

 

TEILNAHMEBESTÄTIGUNG

Auf Anfrage erhalten Sie für Workshops und Seminare eine Teilnahmebestätigung, wenn Sie mindestens 75 % der Veranstaltung besucht haben.

 

Unterrichtseinheit (UE):

Die Dauer der Veranstaltung wird auf der Teilnahmebestätigung in Unterrichtseinheiten (UE) angegeben. Eine UE entspricht 50 Minuten.

 

GUTSCHEINE

Für HEILPFLANZE-Veranstaltungen können Gutscheine erworben werden. Die Gutscheine sind, solange HEILPFLANZE besteht, unbegrenzt gültig und nur einmalig einlösbar (Gutscheinnummer/Ausstellungsdatum). Eine Barablöse ist nicht möglich! Die HEILPFLANZE-Gutscheine können nur auf Veranstaltungen eingelöst werden, bei denen HEILPFLANZE auch als Veranstalter auftritt. Die HEILPFLANZE-Gutscheine werden ausschließlich auf Teilnahmegebühren angerechnet, es können damit keine Waren/Produkte oder ähnliches erworben werden!

 

SONSTIGES

Arbeitsmaterialien

Bei vielen Veranstaltungen kommen Lebens- und Pflegemittel in Bio-Qualität (kontrolliert biologischer Anbau) oder aus Wildsammlung bzw. Verpackungsmaterial (Tiegel, Flaschen, Gläser, Tüten, Etiketten etc.) zum Einsatz, die von den Teilnehmern während der Veranstaltung verwendet, verzehrt oder auch mit nach Hause genommen werden. So nicht ausdrücklich „Kosten für Arbeitsmaterialien“ angeführt und bekannt gegeben werden, sind diese im Veranstaltungspreis enthalten.

 

Arbeitsunterlagen

Im Veranstaltungspreis sind grundsätzlich, so bei der betreffenden Veranstaltung welche ausgehändigt werden, Arbeitsunterlagen wie Skripten inkludiert, falls nicht ausdrücklich etwas anderes bekannt gegeben wird.

 

Datenschutz

All Ihre persönlichen Angaben und Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben oder diesen zur Nutzung überlassen. Ihre personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Titel, Geburtsdatum, Firmenname, Firmenadresse, E-Mail-Adresse, Privatadresse, Beruf), die uns von Ihnen schriftlich oder mündlich übermittelt werden, dienen ausschließlich der internen Verwendung von HEILPFLANZE. Aktuelle Informationen zu HEILPFLANZE-Aktivitäten werden Ihnen laufend per E-Mail übermittelt. Sollten Sie diesen Service nicht wünschen, reicht ein kurze Benachrichtigung an office@heilpflanze.at

 

Bildmaterial

Sie stimmen zu, dass Bilder oder Filme, die während einer Veranstaltung aufgenommen werden, ohne Namensnennung im Internet oder in Printmedien veröffentlicht werden dürfen.

 

EINKAUFSMÖGLICHKEIT

Bei unzähligen Veranstaltungen werden als besonderer HEILPFLANZE-Zusatzservice ausgewählte, hochwertige Produkte sowie empfehlenswerte Literatur zum Thema angeboten.

 

Auszug aus dem HEILPFLANZE-Sortiment

                            Literatur zum jeweiligen Veranstaltungsthema

                            Räucherstoffe & Räucherzubehör

                            Wickel & Co.® Wickelsets

                            Lunette® Menstruationskappen & Infomaterial

                            Rohstoffe zur Kosmetikherstellung

                            Naturkosmetik-Verpackungsmaterialien

                            und einiges mehr

 

Derzeit können die Produkte ausschließlich bei der jeweiligen Veranstaltung bzw. bei HEILPFLANZE-Marktständen in der Region erworben werden. Eine Versendung der Waren ist derzeit nicht vorgesehen.

 

HAFTUNG

Im Rahmen der Sorgfaltspflicht haftet der Veranstalter für die gewissenhafte und ordnungsgemäße Durchführung, der in der Veranstaltungsbeschreibung verlautbarten Leistungen. Die inhaltliche Durchführung der Veranstaltung liegt beim Veranstalter.

Die Teilnahme an Veranstaltungen von HEILPFLANZE ist freiwillig und liegt in der eigenen Verantwortung bzw. geschieht auf eigenes Risiko.

Minderjährige Teilnehmer können, bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres ausschließlich in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen, diesem obliegt die Aufsichtspflicht über den minderjährigen Teilnehmer. Bei einer Teilnahme ab dem 16. Lebensjahr bis zur Volljährigkeit ohne Begleitung eines Erwachsenen, haften die Eltern in vollem Umfang für Ihr Kind.

Die in HEILPFLANZE-Veranstaltungen angeführten Hinweise zu Gesundheit und Krankheit sowie diverse Rezepte verstehen sich ausschließlich als Lehrbeispiele. Die vorgestellten Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen geprüft, dennoch übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung für Schäden irgendeiner Art, die sich direkt oder indirekt aus dem vorgestellten oder abgeleiteten Wissen ergeben. Körperbezogene Themen und Ausführungen ersetzen weder eine medizinische Behandlung, noch die gesundheitliche Abklärung durch eine Ärztin/einen Arzt. Auf diesen Sachverhalt wird bei Veranstaltungen auch gesondert in mündlicher Form und bei Aushändigung eines Skripts auch in schriftlicher Form hingewiesen.

 

Salvatorische Klausel

Ist eine Regelung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt.

 

Österreichisches Recht

Gerichtsstand A-5230 Mattighofen

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen können im PDF Format heruntergeladen werden: AGB HEILPFLANZE